igelsche
Link

  Startseite
    Stricken
    Musik
    Astronomie
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Sarah strickt ;-)




  Letztes Feedback





http://myblog.de/igelsche

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mal wieder ein Lebenszeichen...

nachdem ich jetzt schon so lange nicht mehr von mir hören gelassen hab. Leider bin ich immer noch im Lernstreß. Nächsten Mi ist hoffentlich vorbei...
Die Finger kann ich natürlich trotzdem nicht von den Nadeln lassen Deswegen folgt jetzt, was im Laufe des letzten Monats so entstanden ist:

Jaywalker in Größe 40, für mich
Jaywalkers_green_fertig

Clessidra-Kniesocken aus wunderschöner mausgrauer Sockenwolle, die sich in dem Onlineshop aus Jeansblau getarnt hatte (Drops Fabel Nr200) Aber schön sind sie trotzdem geworden auch wenn es schlussendlich etwas zur Fleißarbeit mutiert ist... Ach eine andere Ferse hab ich gestrickt. Die originale Käppchenferse erschien mir viel zu groß (das sind mir die eh meistens...) Anleitung ist hier zu finden.

clessidra_2

und schlussendlich meine Wickeljacke aus einem halb Baumwolle/ halb Polytier- Gemisch von Buttinette. Das ist der Arisaig aus der Knitty Lustigerweise hat die Maschenangabe für die kleinste Größe genau so gestimmt, dass mit meiner (falschen) Wolle für das Muster eine Jacke rausgekommen ist, die mir perfekt passt. Ich hab nur an den Armkugel bißchen tricksen müssen...

Arisaig_3
17.3.08 16:44


Endpaper Mitts und sonstiger Stand der Dinge

Ich habe mal wieder frustgestrickt ;-)
Und den Rest der Regia Kaffe Fassett Wolle von den Monkeys verwertet.
Hier sind meine neuen nahezu perfekten Autofahrstulpen:
Endpaper_Mitts_2

Endpaper_Mitts_4

Endpaper_Mitts_3

Und die hab ich gestern angeschlagen:

Jaywalkers_green

Meine ersten Jaywalkers aus so ner "binichbillischdrangekommen"-Wolle

So nebenbei wachsen meine zwei Pullis und die Kniesocken auch noch. Und so ganz hauptsächlich lern ich auch noch... Wahrscheinlich wieder etwas motivierter sobald ich erfahren habe, ob die Nachklausur für die ich lerne, überhaupt stattfindet....
12.2.08 11:43


Stöckchen

Ich habe mir mal erlaubt bei Bine ein Stöckchen aufzuheben. Das erklärt so gut was mich gerade vom Stricken abhält

* Nimm das erste Buch in deiner Nähe (das mindestens 123 Seiten hat): Jepp, da nehm ich mal meinen Dauerverfolger für die nächsten paar Wochen.

* Öffne das Buch auf Seite 123
Jepp. Ich nehme aber auch mal die Seite 124, weil die S.123 nur ein Bild mit Artnamen drunter enthält.

* Finde den fünften Satz:
Geschehen

* Poste die nächsten drei Sätze:
"Beggiatopa ist aerob und tritt in Massen als spinnwebartiger Überzug auf dem schwarzen Faulschlamm langsam fließender Gewässer oder im Meer auf, wo schwefelwasserstoffhaltiges Wasser mit dem Luftsauerstoff in Berührung kommt.Sulfid wird zu Sulfat oxidiert; als Zwischenprodukt kann elementarer Schwefel vorübergehend intrazellulär angehäuft werden."

Und alles verstanden ? Dann geht es euch wie mir. Ich lerne mal wieder Mikrobio...

Ich weiß grade nicht, an wenn ich das Stöckchen weiterwerfen könnte. Wer es haben will, darf es gerne aufheben und sich als Aufheber im Kommentar outen, bitte.

Ich bin dann mal weiterlernen....
2.2.08 17:31


fertige Monkeys

kaffeefasset_monkeys2

So sie sind fertig, meine neuen Monkeys. Hab auch vieles anderes auf den Nadeln, da will ich aber erstmal weiterkommen. Hab im Moment aber noch soviel anderes zu tun (lernen...)...

Mein Drops-Pullover befindet sich momentan (wahrscheinlich bis zum Wochenende, da bin ich wenigstens dieses besch... Programmierprojekt los) auf (Glatt)eis. Dieses Mal werde ich ALLE fertigen Teile mit ausquartieren. Hätte ich letztes WE alles dabei gehabt, hätte ich sicher früher gemerkt, dass die Schulternaht meines einen fertigen Vorderteils fast so breit ist wie das gesamte Rückenteil Kam mir irgendwie schon so komisch vor aber ich hab halt mal weitergestrickt... Naja ich glaube ich kenn den Fehler. Ich glaube ich hab die Abnahmen seitenverdreht gemacht. Wenn ich weniger je 2M als 1M abnehm sollte das klappen, zu kurz ist es ja auch.... Grrr und das ist glaub sogar in der norwegischen Originalanleitung falsch (haben mir zumindest meine mittlerweile 3 Monate alten Schwedischkenntnisse mitgeteilt...)

Ich geh mal weiter programmieren....
10.1.08 11:10


Ich müsste ja eigentlich lernen.... Aaaaaber die ganze schöne neue Weihnachtswolle will ja auch verarbeitet werden und außerdem kann man beim Stricken ja auch über so spannende Sachen wie Atmung, Muskulatur, usw. lesen
Momentan hab ich (aktiv) auf den Nadeln:
ein weiteres Paar Monkeys mit Wolle aus der Regia Kaffe Fassett Reihe:

kaffeefasset_monkeys1

und diesen hübschen "Pulli mit schrägem Wickel und Zopf" von Drops Garnstudio

dropswrap1
3.1.08 14:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung